Sportmanagement & Sportrecht

Sie sind Fussballspieler oder sonst Sportler? Oder eine Sportorganisation, wie z.B. ein Eishockeyclub? Ich habe Sportrecht an der Universität Neuchâtel und Sportmanagement an der HSG in Kooperation mit dem FC Schalke 04 studiert.

Unter Erfolg verstehe ich, dass der einzelne Sportler und Funktionär in der Organisation als Individuum akzeptiert und gefördert wird. Der gemeinsame Nenner aller Spieler ist die Vision, die von allen mitgetragen wird. Z.B. „Wir wollen Weltmeister werden!“ Ich biete Ihnen Unterstützung in den folgenden Bereichen:

  • Entwicklung des „magischen Dreiecks“ für Vereine, um erfolgreicher zu sein
    • Vision der Organisation
    • Strategie zur Zielerreichung
    • Erfolgsorientierte und freundliche Vereinskultur mit Förderung des Einzelnen
  • Arbeitsverträge mit Sportlern
  • Vertretung bei arbeitsrechtlichen Streitigkeiten, auch vor der FIFA
  • Unterstützung für Fussballer bei Vertragsverhandlungen mit Vereinen
  • Entwicklung Vorsorgestrategien für Sportler für die Zeit nach der Aktivkarriere
  • Social Media Strategie und Vermarktung einzelner Spielern sowie ganzer Vereine
  • Gründung und Organisation von Vereinen

Als Anwalt mit der entsprechenden Ausbildung im Bereich Sport kann ich Sie in den genannten Bereichen als Organisation und auch als einzelner Sportler weiterbringen.

Mir ist es wichtig, schnell und unkompliziert erreichbar zu sein. Zudem lege ich Wert auf ein Vertrauensverhältnis. Bei Interesse an einer Zusammenarbeit freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme.